Der Schmuckständer, der selbst ein kleines Schmuckstück ist!

Dieser elegante Schmuckhalter Trigem von Umbra schmückt seit gestern unser Bad und setzt nun auch meine kleinen Schätze gekonnt in Szene. Auf dem ersten Blick erinnert das moderne Design an einen Kleiderdiener im XXS-Format. Mit einer Höhe von ca. 47 cm und einer Breite von 10 cm ist er nicht zu groß und lässt sich problemlos auch auf schmale Untergründe platzieren. Durch seine drei unterschiedlichen Ebenen aus Nickel ist trotzdem genug Platz, um eine ganze Menge Schmuck unterzubringen. Die höchste Ebene ist perfekt, um sehr lange Ketten daran zu hängen und die zwei unteren Ebenen (ca. 37 cm und 27 cm) eignen sich bestens für Armbänder oder auch größere Creolen.

Das absolute Highlight ist für mich aber der breite „Boden“. Er sorgt nicht nur für einen festen Stand, sondern dient zeitgleich als praktische Aufbewahrungsschale für meine Ringe und kleinere Ohrringe! Somit muss ab heute nicht mehr nach dem Objekt der Begierde gewühlt werden , sondern ich habe alles auf einem Blick griffbereit. Eine weitere Besonderheit für mich ist auch die Verarbeitung der Bodenunterseite. Hier wurde eine Art Moosgummibeschichtung verwendet, was ein Zerkratzen der Badmöbel oder anderer Abstellflächen unmöglich macht.

Mein Fazit: Ich muss unbedingt Schmuck shoppen gehen, damit ich einen Grund habe, mir noch so ein edles Teil zu kaufen! Denn unser Schlafzimmer schreit förmlich schon nach diesem praktischen Dekoelement.

Hier findest du den Schmuckständer von Umbra!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s